Newsletter

So erreichen Sie mich:

DigiTacho-Schulung.de

Stefan Höck

Schippelgasse 1
91330 Eggolsheim

Tel.: +49 (0)95 45 / 44 51 83
Fax: +49 (0)32 12 / 1 00 93 61
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mit 100% Zufriedenheitsgarantie

Besucher

Heute16
Monat1143
Insgesamt367103

Was ist LURIS?

 

Was bedeutet “LURIS” ?

Der Name LURIS-Audit = "Lenk- und Ruhezeiten im Straßenverkehr”

 

Audit Was ist ein LURIS-Audit?

  • Ihr Unternehmen wird anhand eines Punktesystems unter Beachtung der entsprechenden Vorschriften bewertet.

  • Nach der Analyse wird für Ihr Unternehmen anhand Ihrer erreichten Punktzahl der Organisationsgrad in Prozent ermittelt.

  • Dieses Ergebnis gibt Ihnen Auskunft über die Konformitätserklärung Ihrer unternehmerischen Verantwortung gemäß OWiG §130 (Aufsichtspflicht).

  • Sie erhalten nach dem Audit ein Zertifikat mit Ihrem bemessenen Organisationsgrad.

  • Mit dem Zertifikat erfüllen Sie Ihre Unternehmerpflichten gemäß OWiG §130, das Zertifikat ist für ein Jahr gültig.

 

Was für einen Nutzen hat dieses Audit für mein Unternehmen?

  • Ihnen werden die Lücken und Handhabungsprobleme dieser gesamten Lenk- und Ruhezeiten-Thematik sichtbar erläutert.
  • So können Sie diese als Unternehmer oder Verantwortlicher entsprechend beheben oder verbessern und somit Ihr Unternehmen weiter entwickeln.

 

Wer unterstützt mich in dem “Dschungel” von undurchschaubaren Vorschriften?

  • Dafür haben Sie mich als Unternehmensberater, denn ich suche keine Probleme sondern Lösungen für Sie. Mit der Kompetenz „Erfahrung aus der Praxis für die Praxis“.

 

Wo findet das Audit statt?

  • Bei Ihnen vor Ort im Unternehmen oder Niederlassung

 

Was wird alles überprüft?

  • Sind alle Digitalen Daten richtig archiviert und vollständig
  • Wird der digitale Tachograph richtig bedient
  • Tachoscheiben richtig archiviert und ausgefüllt
  • Handhabung der Fehlzeiten Bescheinigung (Urlaubscheine)
  • Verstoßauswertung Ihres Fahrpersonales
  • Anwendung bzw. Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten

 

Was sind Ihre Vorteile des Luris-Audit?

  • Kommunikation und Information
  • Beratung und Unterstützung
  • Mit den gesetzlichen Änderungen immer auf dem neuesten Stand

 

Wie oft ist ein Luris-Audit sinnvoll?

  • In der Regel ist einmal im Jahr ausreichend!
  • Sollten Sie einen Organisationgrad von mindestens 75 % nicht erreichen ist ein Wiederholungsaudit innerhalb der nächsten 6 Monate sinnvoll.

 

Für wen ist dieses Luris-Audit sinnvoll?

Für alle, die unter die Lenk- und Ruhezeiten Verordnung fallen:

  • Speditionen
  • Gütertransportunternehmen
  • Personentransportunternehmen
  • Werksverkehre
  • Kleintransporter
  • Handwerker
  • Verkehrsleiter

 

 Sind jetzt noch Fragen offen?

  • Zögern Sie nicht lange, nehmen Sie einfach und unkompliziert mit mir Kontakt auf und vereinbaren Sie gleich einen Termin